+43 65 063 533 80

Paraffinbehandlung & Peeling

Paraffinbehandlung gegen trockene Haut!

Durch die Wärme des Paraffins kommt es zu einem Okklusiv-Effekt (Stauwärme), so dass sich die Poren öffnen und die Wirkstoffe besser eindringen können.

Das aufgetragene Paraffin bewirkt einen luftdichten Abschluss um die Haut, was eine verbesserte Durchfeuchtung zur Folge hat. Das Ergebnis von dem Paraffinbad sind herrlich glatte Hände mit einer zarten, geschmeidigen Haut.

Die Wirkung des Paraffinbad:

  • Ein Paraffinbad spendet bei trockener Haut Feuchtigkeit und macht sie sanft & geschmeidig.
  • Muskelverhärtungen werden gelöst.
  • Die Elastizität der Bindegewebsstrukturen wird verbessert.
  • Die Durchblutung wird gefördert.
  • Die Nährstoffzufuhr wird begünstigt und die Beseitigung der Stoffwechselabfallprodukte beschleunigt.
  • Schmerzlindernde Wirkung durch die Entfernung schmerzverursachender Substanzen (Histamin, Milchsäure usw.) und Anhebung der Schmerzschwelle.

Meine Enpfehlung 1-2 Behandlungen pro Monat. Eine klassische Maniküre mit Handpeeling sind eine ideale vorbereitung für das Paraffinad.